036206-26 99 14 info@muehlenhof-bosse.de

7. Sauerkrautfest beim Mühlenhof Bosse

am 25. Oktober 2020

Am Sonntag, den 25. Oktober 2020 dreht sich im Dachwiger Mühlenhof bereits zum 7. Mal alles ums Thema Kraut, besser gesagt um die Herstellung von Sauerkraut. Der Museums–und Heimatverein Dachwig, der bereits ein eingespieltes Team in Sachen Sauerkrautherstellung ist, ist zu Gast im Mühlenhof und verarbeitet dort gefühlte zig Tonnen Kraut mit gekonnten Handgriffen und vollem Körpereinsatz. Im Dorfmuseum ist es bereits eine feste Tradition und erfreut sich allgemeiner Beliebtheit, die Geschichte ums Kraut vom Zerkleinern, übers Hobeln, Stampfen, Würzen und dann ab in die großen und kleinen Eimer zum Verzehr. Vom Mühlenhof Bosse werden die Weißkrautköpfe dem Dachwiger Museumsverein gesponsert. Das daraus eingenommene Geld aus dem Verkauf soll ein Stück zur Erhaltung des Dorfmuseums beitragen. Auch der Mühlenhof ist stolz auf unser Dorfmuseum und freut sich, dieses zu unterstützen.

Im Innenhof der Mühle kann geschlemmt, aber auch geschaut werden. So wie draußen  im Vierseitenhof wird  sich auch drinnen in der Gaststätte und in der Mühlenscheune alles um das Thema Kraut drehen.

Der Küchenchef und sein Team bereiteten traditionelles Essen wie Kassler-Braten, Kartoffelstampf und Sauerkraut, Krauteintopf oder eine schmackhaften Sauerkrautsuppe zu und  werden damit hoffentlich so manchen Gast zum Schwärmen bringen. Auch beim Sonntagsbuffet wird man das leckere Kraut in alle möglichen Variationen genießen können. Neben frisch gebackenem Zwiebelkuchen, noch dampfend aus dem Lehmbackofen, erfreut außerdem selbstgebackenes Mühlenbrot die Gaumen der Gäste.

Ein ganz besonderes Highlight ist eine mobile Apfelsaftpresse, die an diesem Tag im Mühlenhof zum Einsatz kommt. Erleben Sie und ihre Familie, wie Äpfel zu einem sehr schmackhaften Saft ganz ohne Zusätze verarbeitet werden und nehmen Sie sich  doch gleich welchen mit nach Hause.

Für die kleinen Gäste  steht unsere Hüpfburg zum Toben und Tollen bereit und in unserem Streicheltierhaus können die Häsinnen Greta, Blitzi und Flöckchen bestaunt werden.

Tja und obwohl Sauerkraut ein eher altmodisches und selten verzehrtes Lebensmittel ist, so kann man doch von dieser Veranstaltung ein paar gute und interessante Informationen mit nach Hause nehmen und wer schlau ist, auch gleich einen Eimer voll frischem Sauerkraut.

Der Museums- und Heimatverein Dachwig sowie das Team vom Mühlenhof Bosse freuen sich auf Ihren Besuch.